Sea Cloud & Star Clipper – genießen Sie unsere exklusiven Segel Kreuzfahrten

 

Zeit lässt sich nicht nur in Minuten und Stunden messen, sondern auch in spannenden Erlebnissen und in kostbaren Augenblicken. Für diese Zeit ist der Windjammer Ihr Zuhause. Die Seele atmet auf und der Wind weht den Alltag davon. Und wenn die Sea Cloud die Küste erreicht, warten spannende Ausflüge in Stadt und Land auf Sie. Die Vielfalt dieses Segelreviers wird auch Sie begeistern.

Seit 1979 ist SEA CLOUD CRUISES eine der ersten Adressen in der Welt der Kreuzfahrten. Die 87 Jahre alte Viermastbark SEA CLOUD und ihre jüngere Schwester SEA CLOUD II werden regelmäßig vom Berlitz Cruise Guide unter die Top Five der Boutique-Schiffe gewählt. Die Star Clippers Flotte zählt zu den einzig wahren 4- und 5-Mastern (Großseglern) dieser Zeit und vereint Segelromantik mit modernstem Komfort. Die drei Großsegler sind Königinnen der Weltmeere und allesamt verkörpern sie voller Stolz die Tradition der berühmten Clipper-Segler. 

 

Ponant Expeditions Kreuzfahrten

 

Träumen unter weißen Segeln

 

Warme Sonnenstrahlen, ein glitzerndes Meer und 3.000 Quadratmeter Segelfläche: Auf der legendären Sea Cloud und ihrer Schwester Sea Cloud II können Sie echtes Windjammer-Feeling und die perfekte Auszeit vom Alltag erleben. Während die Matrosen hoch oben in den Masten traditionell von Hand die Segel setzen, werden die maximal 64 bis 94 Gäste an Deck während der Segel-Kreuzfahrt mit erstklassigem Service und exquisiten kulinarischen Genüssen verwöhnt. Eine einmalige Liaison aus spannendem Segelabenteuer und entspanntem Kreuzfahrtgenuss, die unvergleichliche Urlaubserlebnisse verspricht. Die Sea Cloud II verbindet die hohen Erwartungen an ein 5-Sterne-Kreuzfahrtschiff mit der einzigartigen Atmosphäre eines Großseglers. Die 23 majestätischen weißen Segel werden dabei noch per Hand gesetzt.

 

 

UNSER REISETIPP

Kurs auf die Kapverden und ihre faszinierenden Natur- und Kulturlandschaften: Las Palmas – Santiago

SEA CLOUD II // Kanarische Inseln und Kapverden // 30. Nov - 09. Dez 2020

El Hierro – die Ursprünglichste der Kanareninseln 
Das kleine El Hierro mit seinen beschaulichen Dörfern ist die perfekte Insel zum Entschleunigen. Fernab des Kanaren-Trubels finden Spaziergänger und Wanderer hier ihr kleines Naturparadies. Von den Steilklippen bis zur grünen Hochebene, von Lavawüsten zu mystischen Nebelwäldern bewegt man sich auf der nur 278 Quadrat.kilometer großen Vulkaninsel durch die unterschied.lichsten Naturlandschaften und Klimazonen. 
 
Der reiche Kulturmix der Kapverden 
Nicht nur geografisch liegen die Kapverden zwischen Afrika, der Karibik und Europa. In der portugiesischen Kolonie, die Drehkreuz des Sklavenhandels und Exil für religiös Verfolgte war, vermischten sich seit 1461 Gebräuche, Musiktraditionen und Gene zu einer völlig neuen Kultur, dem Kreolischen. 1975 erklärte die República Cabo Verde stolz ihre Unabhängigkeit. 
 
Santo Antão, die Insel der Gegensätze 
Die zweitgrößte Kapverden-Insel verzaubert mit spektaku.lärer Naturvielfalt. Während die weiten Vulkankrater des kargen Südens an Mondlandschaften erinnern, wechseln sich im Norden von Santo Antão zerklüftete Bergwelten mit fruchtbaren, grünen Tropentälern ab. Neben Ananas, Mangobäumen und Kokospalmen wächst hier auch Zuckerrohr – aus dem der Nationalschnaps Grogue destilliert wird. 
 
São Vicente – Heimat von Cesária Évora 
Geigenklänge mischen sich mit afrikanischen Trommeln, Fado trifft auf Polka und lässt Musikstile wie Morna, Batuko und Funana entstehen: Die Kapverden sind ein Schmelztie.gel der Weltmusiken. Ihre bekannteste Sängerin war Cesária Évora aus dem quirligen Mindelo. Barfuß und mit süßer Me.lancholie sang sie von Liebe, Schmerz und Hoffnung und wird noch heute als „Königin der Morna“ verehrt. 

 

 

Sea Cloud II // 9 Nächte // 30.11. – 09.12.2020

Mo., 30.11. Las Palmas/Gran Canaria 18.00
Individuelle oder gegen Aufpreis organisierte Anreise nach Las Palmas. Einschiffung auf die Sea Cloud II. 
 
Di., 01.12. Santa Cruz/Teneriffa 08.00 14.00 
UNESCO-Weltnaturerbe Las Cañadas del Teide. 
 
Mi., 02.12. Puerto de la Estaca/El Hierro 08.00 13.30 
Inselfahrt. 
 
Do., 03.12.
Auf See (bis Sa., 05.12.) 
 
So., 06.12. Porto Novo/Santo Antão 09.00 16.30 
Inselfahrt mit St. Paul und Fontainhas oder Wanderung. 
Mindelo/São Vicente 19.00 
 
Mo., 07.12. Mindelo/São Vicente 13.30 
Kulturelle Stadtführung. 
 
Di., 08.12. Porto de Vale de Cavaleiros/Fogo 08.00 18.00 
(wetterabhängig) Tour zum Pico di Fogo oder Besichtigung der Insel.hauptstadt São Filipe. 
 
Mi., 09.12. Praia/Santiago 08.00 
Individuelle oder gegen Aufpreis organisierte Abreise. 
 
 
Die aufgeführten Landausflüge sind nicht im Reisepreis enthalten.
Linienflug ab/bis Frankfurt: auf Anfrage

 

Das Bordleben

Auf der Sea Cloud gibt es viele schöne Ecken, die zum Verweilen einladen: in einem der zahlreichen Deckchairs, auf charmanten Mahagonibänken oder in der Blauen Lagune mit Blick auf die Masten. Das Beobachten der Segelmanöver und all der traditionellen Arbeiten auf dem majestätischen Segelschiff wird zur schönsten Beschäftigung. Die klassischen Kreuzfahrtregeln sind wie vom Winde verweht, dafür geht das Individuelle zu jeder Zeit und ganz entspannt auf große Fahrt.

 

 

Sie wollen aktiv sein? Segel setzen oder auf der Brücke stehen? Dann sind Sie hier richtig!

Wer möchte, nutzt das umlaufende Promenadendeck für sportliche Runden oder leiht das Schnorchel-Equipment aus. Wenn die See es zulässt, wird die Gangway der direkte Zugang zum schönsten Swimmingpool der Welt: dem Meer. Entdecken Sie Las Palmas, indem Sie vorher anreisen und diese wunderschöne Stadt erkunden. Oder bleiben Sie auf Santiago und entdecken Sie das Flair der Insel. Sie bietet hervorragende Möglichkeiten zum Wandern (Naturreservate Pico da Antónia und Serra da Malagueta), zum Baden (Tarrafal, Praia Baixo, São Francisco) und für kulturhistorische Besichtigungen (Cidade Velha, Praia)..Gerne erstellen wir das für Sie passende Angebot. Sie wollen vor oder nach der Reise golfen? Dann fragen Sie uns.

 

Alaska

Alaska

Alaska

 

© CRUISEHOST Solutions V4.1009