Fernost und Südostasien Kreuzfahrten – das Reiseziel für alle, die von Ferne und Exotik träumen

 

Trendig und traditionell, Hightech und Hochkultur, malerisch und dramatisch: der Ferne Osten. Für viele ein Rätsel, zu dessen Lösung unsere Kreuzfahrten beitragen. Wir laden Sie ein, neue, spannende Aspeket des geheimnisvollen und faszinierenden Kontinents Asien zu entdecken. Gehen Sie mit uns auf Tuchfühlung mit den Traditionen und den unzähligen Überresten seiner tausendjährigen Geschichte.

 

Fernost Südostasien Kreuzfahrten

 

Lassen Sie sich bereichern.

Entdecken Sie Japan, das Reich der aufgehenden Sonne mit seinen unwiderstehlichen Städten und althergebrachten Traditionen, die von eindrucksvollen zinnoberroten „Torii“ gehütet werden. Weiter geht es an die Küsten Vietnams am Ufer des Chinesischen Meers, wo uns die Städte der alten Dynastien und die ganze wohlriechende Raffinesse der historischen Handelsposten erwarten. Die Route führt uns weiter mitten hinein in die unberührten Inselgruppen der Philippinen, Indonesiens und nach Papua, ohne die Molukken und die ursprüngliche Schönheit der Salomon-Inseln zu vergessen, um uns dann an die Ufer Chinas zu bringen, deren zahlreiche Schätze uns eine ungemein reiche und komplexe Kultur enthüllen.

 

 

UNSER REISETIPP

Pulsierende Vibes. Überraschende Perspektiven.

Von Singapur nach Colombo, 20.02.-02.03.2021, 11 Tage, MS EUROPA 2

 
Futuristisch, exotisch und in jedem Hafen außergewöhnlich: Begleiten Sie die EUROPA 2 entlang der Hotspots Südostasiens. Eine abwechslungsreiche Route, die von Mangrovenwäldern über Teeplantagen bis hin zu Megametropolen alles bietet, was einzigartige Eindrücke garantiert.

Ab € 4.990 pro Person. Seereise in einer Suite der Kat. 1, Doppelbelegung. Hier buchen …

Höhepunkte der Reise:
Die Metropole Singapur mit überraschenden Perspektiven, ursprüngliche Mangrovenwälder in Malaysia, Bilderbuchinseln und Sri Lankas Teeplantagen zählen zu den vielen Höhepunkten dieser außergewöhnlichen Route durch Südostasien.

Singapur: modern, traditionell und voller spannender Kontraste
Kuala Lumpur: sensationelle Ausblicke von der Aussichtsplattform der Petronas Twin Towers
Beach-Time an den schönsten Traumstränden auf Langkawi und Ko Miang
Sightseeing in der zum UNESCO-Welterbe gehörenden Altstadt von Galle
Fernost / Südostasien Kreuzfahrten
 

Fernost / Südostasien Kreuzfahrten

 

Fokus auf eine alte Kultur mit Blick in die Zukunft

Von uralten Strukturen bis hin zu modernster Robotik – Japan ist so faszinierend wie man es falsch verstehen kann. Im Mittelpunkt aller Herausforderungen steht das Meer, das einen neuen Blickwinkel bietet, eine Chance, zurückzutreten und das Land der aufgehenden Sonne mit frischen Augen zu betrachten.

Auf dem Meer kann man die Schären von ihrer besten Seite sehen und gleichzeitig mehrere Häfen anlaufen. Kulturell gesehen ist Japan zweifellos eines der reichsten, aber auch eines der am schwersten zu verstehenden Länder. Von Maizuru bis Osaka wird eine Kreuzfahrt auf dem Japanischen Meer vor allem eine Gelegenheit sein, mehr über diese Inselzivilisation zu erfahren, die seit fast dreizehn Jahrhunderten besteht!

Eine vom Wasser aus geführte Reise bietet auch die Gelegenheit, die Kraft der Elemente zu erfassen, die hier besonders verheerend sein können. Erdbeben, Tsunamis, Taifune ... der Archipel wird nicht verschont. Doch die traditionellen Holzhäuser können einiges verkraften. Dank einer antiken Kultur, die auf die Erhaltung des Kulturerbes und ausgeklügelte, erdbebensichere Bautechniken ausgerichtet ist, haben die japanischen Pagoden die Zeit überdauert.

Die Geschichte Japans oszilliert zwischen dem Blick nach innen und der Öffnung gegenüber dem Ausland, unterbrochen von widersprüchlichen Ereignissen. Anleihen aus China, diplomatische Beziehungen zu Korea, die im einen Moment angespannt sind und im nächsten Moment warmherzig werden, europäische Einflüsse, eine uralte Inselkultur ... Die japanische Zivilisation befindet sich an dieser Schnittstelle. Zehn Jahrhunderte lang war das Chinesische Meer Schauplatz dieser vielen Begegnungen, so dass es manchmal als „asiatisches Mittelmeer“ bezeichnet wird. Es hat die reiche und komplizierte Kultur des Landes besiegelt.

Wenn man von Insel zu Insel reist, kann man die Feinheiten Japans, dessen Schicksal auf See geschmiedet wurde, begreifen. Ein entscheidender Faktor, der Fischfang ist einer der Eckpfeiler der Inselküche: Eine Kreuzfahrt etwa mit PONANT ist auch eine Gelegenheit, ihre Nuancen zu entdecken – weit über das traditionelle Sushi hinaus, das gewöhnlich erwähnt wird. Probieren Sie in der Umgebung von Osaka das Takoyaki, die scheinbar unwahrscheinliche, aber schmackhafte Kombination aus Waffel und Fischfrikadellen. In Richtung Nagasaki, das lange Zeit die einzige Stadt des Landes war, die sich der Außenwelt geöffnet hat, hat die lokale Küche die Einflüsse von Reisenden aus aller Welt beibehalten. Sara udon, in Fett und Gemüse sautierte Weizennudeln mit Meeresfrüchten, ist eines der besten Beispiele!

 

Fernost / Südostasien Kreuzfahrten

Fernost / Südostasien Kreuzfahrten

Fernost / Südostasien Kreuzfahrten

 

© CRUISEHOST Solutions V4.977.1